Header_17.jpg

90 Jahre Reitverein Weissenburg e.V.- Jubiläumsveranstaltungen am 25.05. und 26.05.2014

Der Reitverein Weissenburg e.V. feierte vor kurzem sein 90 jähriges Bestehen.

Die Veranstaltung am Samstagabend war für geladene Gäste - Ehrengäste, Sponsoren und Mitglieder benachbarter Reitvereine - gedacht. Neben Grußworten des Vereinsvorstands Jörg Jarren würdigten auch Ehrengäste der Veranstaltung, allen voran der Oberbürgermeister der Stadt Weißenburg, Jürgen Schröppel, die Vorsitzende des bayer. Landessportverbandes für Weißenburg-Gunzenhausen, Brigitte Brand sowie der Geschäftsführer der Lebenshilfe Weissenburg, Martin Britz die Arbeit des Vereins. Auch benachbarte Vereine freuten sich über das Vereinsjubiläum und über weitere gemeinsame Erlebnisse. Zwischen den Grußworten und Reden zeigten Jugendliche und Erwachsene ein kurzweiliges Programm, begonnen wurde mit der Vorstellung der Arbeit der Lebenshilfe (Therapeutisches Reiten), die in den Vereinsbetrieb integriert ist. Anschließend wurde eine Erwachsenenquadrille sowie eine Freiheitsdressur dargeboten. Nachfolgend wurde die Vereinschronik sehr anschaulich vorgetragen – unterlegt mit Bildern und Filmen bis in die Entstehungszeit des Vereins.

Bilder von der Jubiläumsveranstaltung vom Samstag:
No images found.

Der Sonntag war der Öffentlichkeit gewidmet, es strömten rund 400 bis 500 Besucher auf die Anlage, um die Vorführungen zu besuchen. Sehr großen Zuspruch fanden die Jüngsten mit ihren Voltigiervorführungen, aber auch die anschließenden Vorführungen, wie Ponyquadrille, Therapiestunde der Lebenshilfe, Jungpferdestunde und - als krönender Abschluss - der auf den Pferden gerittene Bändertanz wurden von vielen begeistert beklatscht. Ponyreiten, Kinderschminken, Verlosung und ein Aktionsparcours durften als Rahmenprogramm nicht fehlen.
Der Verein mit seinen aktiven Mitgliedern sorgte bestens für die Verpflegung während des Jubiläumswochenendes, so dass ein kurzweiliger Nachmittag für Interessierte Besucher sichergestellt war. Die Veranstaltung lief bei strahlenden Sonnenschein ab, alles in allem blickt er Verein auf viele gute Gespräche und einen erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung zurück.

 


Bilder von der Jubiläumsveranstaltung am Sonntag:

No images found.
Nach der erfolgreichen 90 Jahr Fahr steht auch das Turnier am 26. und 27. Juli im Zeichen des Jubiläums. Als Höhepunkt steht das Jubiläumsspringen am Samstagabend auf dem Programm, ein Jack-Pot-Springen der Klasse L, mit einer garantierten Gewinnsumme für den Sieger von EUR 250.-.

Am Sonntag wird dann eine Dressureiterprüfung der Klasse M das große Jubiläum beschließen. Der Reitverein freut sich schon heute auf diese Veranstaltung und wird sie in gewohnter Weise sorgfältig vorbereiten.



Back to top