Header_21.jpg

Weihnachtsfeier 2014

Vor kurzem fanden sich im Reitverein Weissenburg viele Jugendliche und Erwachsene ein, um die traditionelle Weihnachtsfeier zum Abschluß des Jahres gemeinsam zu gestalten. Umrahmt wurde das Programm mit der biblischen Geschichte.



Nachdem das Voltigieren mittlerweile zu einem wichtigen Baustein in der Jugendarbeit geworden ist, wurden hier Vorführungen in drei Gruppen gezeigt. Auch Vorführungen zum Dressurreiten und Ponyführzügel waren fester Bestandteil des Programms. Im Zusammenhang mit den Vorführungen gab es auch die erste "Schneeballschlacht" des Winters  in der Halle.  Am Schluß des Jugendprogramms kam dann der Nikolaus,  der diesmal in einer Kutsche angereist war. Er verteilte Geschenke an die wichtigsten Personen in und um den Stall, nämlich an die Reitlehrerinnen Margit Rebec und Maya Huber sowie an Doris Hochschopf, und bedankte sich für deren Engagement im Verein. Anschließend durften sich dann auch die Kinder über die Geschenke des Nikolaus freuen.

Auch das Abendprogramm war vielseitig gestaltet - angeführt von den "Christmas-Cowgirls" folgte eine Springquadrille, Voltigiervorführung der größeren Jugendlichen, Dressurvorführung der Erwachsenen und ein Engelstanz um dem Adventskranz. Nach dem gemeinsamen Abendessen und der traditionellen Tombola wurden auch die Pferde im Rahmen der Pferdeweihnacht mit Karotten bedacht. Es war wieder eine gut vorbereitete Veranstaltung, die auch sehr gut besucht war und den Gästen und Akteuren sicher noch einige Zeit in Erinnerung bleiben wird. 

Bilder vom Nachmittagsprogramm
No images found.

Bilder vom Abendprogramm
No images found.

 


Back to top