Header_21.jpg

Jugendausflug Marbacher Vielseitigkeitsturnier

Den Jugendausflug des Reitverein Weißenburg e.V. verbrachten wir dieses Jahr auf dem internationalen Vielseitigkeitsturnier, welches auf dem idyllischen Gelände des Haupt- und Landgestüts Marbach in Baden-Württemberg ausgetragen wurde.


Am Freitag Nachmittag ging es also zu Zehnt mit zwei vollen Autos los Richtung Marbach. Dort angekommen, bezogen wir erst einmal unsere Zimmer in einer in der Nähe gelegenen Jugendherberge. Anschließend gingen wir zum Abendessen in ein Restaurant und von dort aus ins Kino, wo wir uns, aufgeteilt in zwei Gruppen, die Filme „How to be single“ und „The jungle book“ ansehen konnten.

Der zweite Tag wurde nach ausgiebigem Frühstück bei wunderschönem Wetter von Früh bis Spät auf der Vielseitigkeitsstrecke des Gestüts verbracht. Wir sahen insgesamt drei Prüfungen, darunter auch eine Pony-Prüfung (CIC1*, CCIP2, CIC3*). Die 100 anspruchsvollen Hindernisse wurden an diesem Tag ingesamt 9000 mal von den Pferd-Reiter-Paaren bewältigt und es war sehr aufregend, den Teilnehmern auf einem so hochkarätigen Niveau zuschauen und anfeuern zu dürfen. Schließlich ließen wir den Tag in einer Pizzeria ausklingen.

Am dritten und letzten Tag unseres Wochenendausfluges saßen wir bereits pünktlich zu Beginn der ersten Prüfung auf der Tribüne des Springplatzes, denn dort standen die finalen Springprüfungen an. Und wieder konnten wir bei bestem Wetter die spannenden Ritte vefolgen. Auch das Ess- und Shoppingangebot kam auf dem Turnier nicht zu kurz und durch die entspannte Atmosphäre konnten wir ein paar Eindrücke der Pferde und Reiter hinter den Kulissen gewinnen.

Mit der Ankunft am frühen Sonntag Abend in Weißenburg endete schließlich der gelungene Ausflug, welcher teilweise vom Verein gesponsert wurde. Wir danken Maya Huber und allen Mitwirkenden für die tolle Organisation.

Bilder folgen in Kürze

 


Back to top